Liebe Freunde des Silvesterlaufs,

2020 ist ein besonderes Jahr. Das Coronavirus hält die Welt in Atem und sorgt weiterhin dafür, dass neben den alltäglichen Einschränkungen auch die meisten Sport- und Kulturveranstaltungen nicht stattfinden können.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Krise haben wir nach dem im Juni geplanten 2. KinzigCross nun auch unseren 23. Silvesterlauf abgesagt.

Wir wollen jedoch nicht ganz auf’s Laufen und auf Euch verzichten. Deshalb werden wir die beiden Strecken, die seit 1998 schon immer gelaufen wurden, also die 5- und die 10-Kilometer-Strecke, auch dieses Jahr ausschildern. Wer Lust hat, kann sowohl an Silvester als auch an Neujahr, auf der 5 km- oder 10 km-Strecke laufen. Alternativ könnt Ihr natürlich auch die 2-Kilometer- oder die 7-Kilometer-Strecke wählen, auch wenn diese nicht ausgeschildert sein werden. Beachtet beim Laufen bitte, dass die Strecken nicht gesperrt sind.

 

Wer an einem der beiden Tage nicht bei uns in Schwaibach auf die Strecke gehen kann oder möchte, ist herzlich eingeladen an einem beliebigen anderen Ort eine der Silvesterlauf-Distanzen zu absolvieren.

 

Unter allen Teilnehmern verlosen wir drei Freistarts für den 2. KinzigCross (geplanter Termin: 19.06.2020, Infos zum KinzigCross siehe www.kinzigcross.de) sowie drei Freistarts für den Silvesterlauf 2021. Um im Lostopf zu landen, solltet Ihr bis zum 3. Januar an info@schwaibach-lauf-mit.de mindestens ein Laufbild von Eurem persönlichen Silvesterlauf 2020 schicken. Gebt bitte Euren Namen und die gelaufene Distanz mit an. Nach dem Event werden wir eine Auswahl der schönsten Bilder auf unserer Website veröffentlichen.

 

Wir freuen uns auf Eure Bilder und darauf, Euch alle dann spätestens am 31.12.2021 wieder zum Silvesterlauf in Schwaibach begrüßen zu können.

Bis dahin gilt:   Bleibt gesund!

 

Herzliche Grüße,
Euer Silvesterlauf-Orgateam


Historie

 

 


Partner

 

 


Kontakt